Die zeitgenossische singhalesische Kurzgeschichte ist in Sri Lanka aussert beliebt. Anfang des 20. Jahrhunderts als eigenstandiges Genre entstanden, stellt sie einen wichtigen Zweig der modernen singhalesischen Literatur dar. Sonja Wengoborski geht in ihrer grundlegenden Studie der Frage nach, wodurch sich die singhalesische zeitgenossische Kurzgeschichte (ke'ikatava) im Besonderen auszeichnet. Dieser Frage nahert sie sich zum einen aus der Perspektive der einheimischen singhalesischen Literaturkritik, die eine Reihe von Forderungen an die ke'ikatava stellt, zum anderen uber die Analyse eines Korpus von 18 Kurzgeschichten nach vorwiegend strukturalistisch gepragten westlichen erzahltechnischen Standards. Untersucht werden Perspektive, Raum und Zeit, Wiedergabe von Rede und Gedanken, gestalterische Elemente wie das Zusammenspiel von Titel, Anfang und Schluss sowie die spezifischen sprachlichen Moglichkeiten, die das Singhalesische fur die Literatur bereithalt. In einem abschliessenden Schritt stellt Wengoborski ihre Ergebnisse aus der Erzahlanalyse den Forderungen der singhalesischen Literaturtheorie kritisch gegenuber und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der bisher in der westlichen Welt wenig bekannten zeitgenossischen singhalesischen Literatur.

Es sieht so aus, als würden Sie das Buch Die zeitgenössische singhalesische Kurzgeschichte von von Autor Sonja Wengoborski suchen, das leider nicht mehr zum Kauf angeboten wird. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, bei kevinschultheiss.buzz stellen wir die gescannte PDF-Version des Buches Die zeitgenössische singhalesische Kurzgeschichte kostenlos zur Verfügung. Dieses Buch von von Autor Sonja Wengoborski kostet normalerweise 28,38 EUR, hier können Sie es jedoch kostenlos erhalten. Wir haben die PDF-Datei auf unserem Partnerserver gehostet. Wenn Sie die Datei abrufen möchten, müssen Sie sich möglicherweise registrieren, nachdem Sie auf die Download-Schaltfläche unten geklickt haben.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link